Ich reise als Hochzeitsfotograf durch ganz Europa, aber wie wir wissen, hat Covid die Karten geändert und mich dazu gedrängt, fotografische Felder zu erkunden, die ich noch nie zuvor ausprobiert hatte, wie zum Beispiel Mode. Dieses Shooting wurde in der Villa Fanny gedreht, einem exklusiven Hotel in Cagliari mit faszinierenden Umgebungen und Suiten. Die Fotos wurden mit einem Fujifilm GFX 50 R und einer Leica Q2 aufgenommen, die beide von Foto Diego di Avellino zur Verfügung gestellt wurden. Das Projekt ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Fachleuten wie Simona Sanna, die sich um die Make-up, Frisur und Styling, Epoc3 von Viale Monastir in Cagliari, das alle Kleidungsstücke und Accessoires von Asia lieferte, einem Model, das den ganzen Tag für uns posierte. Ich danke auch Pier Paolo Perra und Silvia Cadoni für die Hilfe bei der Ausrüstung und hinter den Kulissen hoffe ich, dass dir das Ergebnis gefällt